Produktionshelfer (gn) in der Qualitätskontrolle

  •  Veröffentlicht am: 27/11/2023
  •  Arbeitszeit: Vollzeit
  •  Vergütung: € 2123 - € 2578 pro Monat
  •  Vertragsart: Arbeitnehmerüberlassung
  •  Branche: Verarbeitung und Produktion
  •  Offene Positionen: 1


Produktionshelfer, ein Job, der ankommt:
Ihre Tätigkeit: Sie sind Produktionshelfer (gn) in der Qualitätskontrolle
Ihre Leidenschaft: Produzieren geht über Studieren
Ihr Ziel: Unser Kundenunternehmen, ein Hersteller aus der Industriebranche, bei der Produktion zu unterstützen.

Wir suchen Sie zum sofortigen Einsatz am Standort Kippenheim!

In Kippenheim gibt es die Happy Garantie:
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Option auf Übernahme
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Moderne Arbeitsräume und -mittel

Kerntätigkeiten in Kippenheim:
  • 60%: Qualitätskontrolle
  • 40%: Prüfen und nachmessen gefertigter Teile

Anforderungen als Produktionshelfer:
  • Prio 1: Berufserfahrung in der Qualitätskontrolle wünschenswert
  • Prio 2: Gute Deutschkenntnisse für einen sicheren Arbeitsablauf
  • Prio 3: Bereitschaft zur 3-Schichtarbeit

Liest du noch oder bewirbst du dich schon?

Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerben-Button!

Wir leben Vielfalt und Chancengleichheit und freuen uns deshalb natürlich über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. Alle personenbezogenen Formulierungen in der Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kippenheim

Die besten Jobs finden Sie mit Stegmann

Seit über 35 Jahren vermittelt Stegmann deutschlandweit qualifizierte Fachkräfte in passende Arbeitsplätze. Die Marke ist Teil der global agierenden ManpowerGroup und zeichnet sich durch umfangreiche Erfahrung und fundierte Expertise in den Bereichen Industrie, Technik und Handwerk aus.

Mit einem weit verzweigten Netzwerk an Kunden sind wir für unsere spezialisierten Bewerber*innen nicht nur eine kompetente Anlaufstelle für die Themen Zeitarbeit oder Personalvermittlung, sondern auch ein zuverlässiger Partner, für den der Mensch im Mittelpunkt steht – damit Talente nicht nur vermittelt, sondern auch weiterentwickelt und nachhaltig beschäftigungsfähig gemacht werden.